Reportage im DLF Kultur: “Doping und Leistungsdruck im DDR-Sport“

26.02.2020
Filmabend „Der Kraftakt“ von Andé Keil und Benjamin Unger
12. Dezember 2019
Termin verschoben !
Die juristische Sprechstunde findet aufgrund der aktuellen Situation am 09.06.2020 statt
4. März 2020
alle Anzeigen

Am Sonntag, dem 16.02.2020, wurde im Deutschlandfunk Kultur unter der Rubrik "Nachspiel" ein Rundfunkbeitrag
unter dem Titel “Doping und Leistungsdruck im DDR Sport : Schaden an Leib und Seele" gesendet.

Anhand von zwei Sportlerschicksalen und Aussagen von Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle wurde die Reportage nachvollziehbar und eindrucksvoll von Alexa Hennings für den Sender produziert.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.