Verschiebung der Mitgliederversammlung des DOH e.V.

ARTE-Doku über Mentaltraining im Spitzensport
14. Juli 2021
1. Treffen mit der Bundesbeauftragten für die Opfer der SED-Diktatur Frau Evelyn Zupke in der Beratungsstelle des DOH e.V.
28. August 2021
alle Anzeigen
Liebe Mitglieder des Doping-Opfer-Hilfe-Vereins,

angesichts der wieder stark ansteigenden Corona-Fallzahlen sehen wir uns leider gezwungen, die für den 09.09.2021 geplante Mitgliederversammlung zu verschieben. Wir möchten Sie unter keinen Umständen zusätzlichen Gesundheits-Risiken aussetzen.
Wir hoffen, dass wir Sie im Frühjahr 2022 zu einer größeren Veranstaltung einladen können.

Bleiben Sie gesund!

Es grüßt Sie herzlich

Der DOH Vorstand

Es können keine Kommentare abgegeben werden.